Margarete Burkhardt ist GRÜNE Kandidatin für den Seniorenbeirat

Hombruch
18.02.2020 – Bericht, Pressemitteilung

Margarete Burkhardt bewirbt sich als Hombrucher Kandidatin für den Seniorenbeirat.

Dortmund wählt den Seniorenbeirat am 6. März 2020 neu! Die Wahl findet per Briefwahl statt.

Informationen zur Wahl des Seniorenbeirates auf der Seite der Stadt

Der Seniorenbeirat der Stadt Dortmund vertritt die Interessen älterer Menschen der Stadt Dortmund. Er wird von wahlberechtigten Seniorinnen und Senioren mit einem Alter über 60 Jahre gewählt und wirkt an der senior*innengerechten Gestaltung der Stadt mit.

Hier geht es zur Seite des aktuellen Seniorenbeirates

Margarete, Jahrgang 1944, ist seit 1988 Mitglied bei Bündnis 90/DIE GRÜNEN, zuletzt war sie vor ihrem Umzug nach Hombruch 8 Jahre lang Beisitzerin im Ortsverband und im Sozialausschuss der Stadt Herdecke als Sachkundige Bürgerin. Sie hat ein abgeschlossenes Studium der Evangelischen Theologie und war nach dem Studium der Waldorfpädagogik und der Ausbildung zum Heilpädagogischen Lehrer insgesamt 10 Jahre im Schuldienst tätig.


Margarete Burkhardt

"Im Seniorenbeirat möchte ich mich einsetzen

  • für einen menschen- d.h. fußgängergerechten Verkehr
  • für die Verständigung unter den Generationen
  • für die Einführung der „Netten Toilette“ auch in Hombruch
  • für einen weiteren Ausbau der Quartiersarbeit"

Archiv – Anträge & Anfragen

Archiv – Meldungen

Archiv – Pressemitteilungen