Absperrung der Grünbereiche entlang der Ardeystraße

Hombruch
26.02.2020 – Anfrage

Bei Spielen des BVB werden die Grünflächen durch Autos, insbesondere schwere Geländewagen, zum Teil bis in die Gehölzpflanzungen zugestellt, der Boden dadurch verdichtet und die Vegetation zerstört. Die erfolgreiche Sperrung der Fläche am Segen führt offensichtlich dazu, dass nun jegliche befahrbare Fläche entlang der Ardeystraße (bis hinein in die Bolmke) beparkt wird, so dass auch diese Flächen durch geeignete Maßnahmen geschützt werden sollten. Wünschenswert, weil schöner anzusehen, wäre die Verwendung von Naturmaterialien wie Baumstämme oder Findlinge oder die Pflanzung von einheimischen Sträuchern und Gehölzen.

Die Bezirksvertretung Hombruch bittet die Verwaltung, sämtliche Grünflächen und Gebüschbereiche entlang der Ardeystraße derart zu gestalten, dass kein Beparken der Grünflächen mehr möglich ist.


Archiv – Anträge & Anfragen

Archiv – Meldungen

Archiv – Pressemitteilungen