Ausweisung des Parkplatzes am DB-Haltepunkt Do-Barop als P&R-Platz

Hombruch
22.01.2020 – Antrag

Der Parkplatz vor dem Zugang zum S-Bahn-Haltepunkt Dortmund Barop sollte von Pendler*innen genutzt werden, die zumindest einen Teil ihres Weges mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurücklegen. Nach eigenen Beobachtungen scheinen zahlreiche Anwohner*innen diese Fläche zu beparken, was derzeit nicht beanstandet werden kann.

Die Verwaltung der Stadt Dortmund wird aufgefordert, mit DB, VRR und ggfs. dem Eigentümer Verhandlungen dergestalt aufzunehmen, dass der überwiegende Teil dieser Fläche für P&R und damit Umsteiger*innen auf den Schienenpersonennahverkehr zur Verfügung steht.


Archiv – Anträge & Anfragen

Archiv – Meldungen

Archiv – Pressemitteilungen